Warning: session_start() [function.session-start]: open(/tmp/sess_ffcca0a76f6bcf25a727bdc226c7f08b, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /kunden/hottenrott.info/webseiten/hrvsport/wp-content/themes/hrv/functions.php on line 20

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /kunden/hottenrott.info/webseiten/hrvsport/wp-content/themes/hrv/functions.php:20) in /kunden/hottenrott.info/webseiten/hrvsport/wp-content/themes/hrv/functions.php on line 20

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /kunden/hottenrott.info/webseiten/hrvsport/wp-content/themes/hrv/functions.php:20) in /kunden/hottenrott.info/webseiten/hrvsport/wp-content/themes/hrv/functions.php on line 20
Impressum | hrv-sport.de

Impressum

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Prof. Dr. phil. habil. Kuno Hottenrott
Department Sportwissenschaft
Von-Seckendorff-Platz 2
D-06120 Halle

Tel. +49 (0)345-55244-33, -21
Fax +49 (0)345-5527054
Mobil: 0179-6720845
E-Mail: hottenrott@sport.uni-halle.de
Internet: http://www.sport.uni-halle.de

 

Das Kleingedruckte
Für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte im Sinne des Presserechts und des § 6 des Mediendienste Staatsvertrags:
Prof. Dr. phil. habil. Kuno Hottenrott (s.o.)

Webmaster
und TCEO für die Administration der Domains (Admin-c) ist im Sinne des § 6 des Mediendienste Staatsvertrags: mindbeat Consulting. Für die Aktualisierung zuständig: mindbeat Consulting.

Copyright- und Urheberrechtshinweise
Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 500.000,00 DM oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren. Die Rechtsverfolgung nach Rechtsordnungen anderer Länder ist möglich und kann noch drastischere Konsequenzen nach sich ziehen.

Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Kassel, den 10. Februar 2002